Hallo! Ich bin Finn, UX Designer und Informationsarchitekt aus Freiburg.

Lebenslauf ansehen

Derzeit arbeite ich freiberuflich v.a. für Vereine und gemmeinnützige Organisationen und helfe bei de Restrukturierung und dem Aufbau des öffentlichen Webauftritts und der internen Organisation.

Ich bin ausgebildeter Softwarergonom (M.A.) und habe zuvor in der Softwareentwicklung bei Reservix sowie der Organisationsentwicklung und dem Projektmanagement bei JobRad gearbeitet.

Außerdem habe ich das Haus des Engagements, einen Co-Working-Space für Vereine sowie Treffpunkt für Inititativen mit aufgebaut und betreue ihn weiterhin.

Darüber hinaus interessiere ich mich für Strohballen-Lehmbau und bin gerade dabei ein altes Haus ökologisch zu renovieren.

Wenn ich dann noch Zeit habe, arbeit ich an der Online-Plattform Roomsharing und gebe Kurse zu digitaler Öffentlichkeitsarbeit für Vereine.

Prozess

Angebotsspektrum

Recherchieren

Ich spreche mit allen Beteiligten, stelle viele Fragen, lerne den Kontext kennen und finde heraus, um was es geht.

Spezifizieren

Ich spezifiziere mögliche Lösungen um alle Anforderungen abzudeckenund elegant zusammenzuführen.

Prototypen

Ich erstelle Prototypen, die alle Anforderungen beinhalten und den Nutzer*innen hilft, ihr Ziel zu erreichen.

Entwickeln

Ich begleite die Softwareentwicklung von Anfang bis Ende und beantworte die aufkommenden Fragen mit den richtigen Methoden.

Messen

Über Web-Analytics sowie User-Tests bekommen wir schnell Feedback und können uns stetig verbessern.

Wiederholen

Und wenn wir am Ende sind, sind wir eigentlich am Anfang der nächsten Iteration. Denn besser geht immer.